Unser Center

Introduction Leaflet in pdf
      

 

Das World Archery Excellence Centre befindet sich 15 Minuten vom Zentrum von Lausanne.

Die Zusammenarbeit mit Hotels und Restaurants in Lausanne wird die Besichtigung des Centers erleichtern und werden dafür sorgen, dass Sie dort bleiben wollen.

Die öffentlichen Verkehrsmittel wie die Metro Linie M2 und die Busse 62 und 64 halten in der Nähe des Centers

DIENSTE

Das World Archery Excellence Center ist als Treffpunkt für Bogenschütze aus aller Welt und aller Niveaus gedacht, egal ob Olympiateilnehmer, Eliteschützen oder Amateure. Deshalb ist es für individuelle Athleten offen-, aber auch für Teams und Vereine, die hier Ihre Trainingscamps durchführen können. Desweitern kann es auch für Kampfrichter- und Trainerlehrgänge gebucht werden. Es soll der Hauptveranstaltungsort für globale Initiativen zur Entwicklung des Bogensport sein.

 

Gleichfalls soll es als Multi-Sport-Veranstaltungsort für die Gemeinde Lausanne und den Kanton Waadt dienen.

 

Die 6 200 m2 große Anlage umfasst die folgenden Einrichtungen:

  • Große 70/18m Indoor-Halle
  • Athleten- Lounge und Cafeteria
  • Büroräume
  • Fitnessstudio, Umkleideräume
  • Einrichtungen für Sportmedizin
  • Konferenz- und Sitzungsräume
  • 90m Bogenplatz im Ferien

Alle Einrichtungen des World Archery Excellence Centers können sowohl von Privatpersonen als auch von Organisationen gebucht werden. Die Preise sind auf Anfrage erhältlich.

Für Reservierungen und Anfragen können Sie uns unter der E-Mail info@worldarcherycentre.org oder per Telefon unter der +41 21 614 20 60 erreichen

img

Partner

Organisation

JC web photo

Juan Carlos HOLGADO

Direktor
Submit
Corinne_V_FINAL-removebg

Corinne VAUDROZ

Verwaltungsassistentin
Submit
CM_FINAL-removebg

Charlotte MARQUIS

Verkauf und Kunden Koordinatorin
Submit
KS-FINAL

Kyeong Su JEOUNG

Verantwortlicher Trainer
Submit
Abdou web photo

Abdoulaye DIALLO

Hausmeister
Submit
Miquel_FINAL-removebg

Miquel Angel PIFARRE

Trainer und Koordinator für Bogensportveranstaltungen
Submit
Ray-FINAL

Raymond PAROZ

Trainer und Koordinator für Wettkämpfe
Submit
Junoh-FINAL

Junoh LEE

Verantwortlicher für Veranstaltungen und Wettkämpfe
Submit
nathalie

Nathalie CHABIN

Trainerin
Submit
JC web photo

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Planung und Leitung der Aktivitäten des Zentrums
  • Personalauswahl und -verwaltung
  • Human-Ressources
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
  • Bogen-Coaching

Juan Carlos HOLGADO

Direktor

Juan Carlos Holgado hat viermal an den Olympischen Spielen teilgenommen; 1988 und 1992 als Athlet, dann 1996 und 2000 als Trainer. 1992 gewann er Mannschaftsgold in Barcelona und wurde so Olympiasieger.

 

Er hat einen Master in Sportmanagement und -verwaltung und einen Bachelor in Sporterziehung und Sport. Seit 2004, ist er offiziell bei World Archery, wo er als Technischer Delegierter während der Olympischen Spiele in Athen 2004, in Peking 2008, in London 2012 und in Rio 2016.

 

Juan wurde 2005 zum Eventdirektors von World Archery ernannt und verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im internationalen Veranstaltung-Management und in die Entwicklung von Bogensportprojekten. Er unterrichtet auch iSeminaren, zur Entwicklung des Bogensports.

Corinne_V_FINAL-removebg

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Verwaltung im Büro
  • FIDTA Verwaltung
  • Rezeptionist

Corinne VAUDROZ

Verwaltungsassistentin

Sie ist sportlich aktiv. Lieblingssportarten: Ski-fahren, Fitness, Yoga und Rad-fahren. Sie verfügt auch über 10 Jahre Erfahrung im internationalen Sport und 20 Jahre in der Verwaltung. Sie ist verantwortlich für die Verwaltungsarbeit für die internationale Stiftung zur Entwicklung des Bogensports und für das World Archery Excellence Center. Sie arbeitet auch an der Rezeption. Corinne spricht fließend Französisch, English, Deutsch und Spanisch.

CM_FINAL-removebg

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Kommerzielle Dienste
  • Kommerzielle Entwicklung
  • Mietgliedsverwaltung
  • WAEC Merchandising

Charlotte MARQUIS

Verkauf und Kunden Koordinatorin
KS-FINAL

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Ausbildung von Bogenschützen mit Stipendien der Olympischen Solidarität
  • Bogen-Coach
  • Ergebnismanagements
  • Performance Group Management

Kyeong Su JEOUNG

Verantwortlicher Trainer

Kyeong Su Jeoung ist der verantwortliche Trainer im World Archery Excellence Center. Er ist für die Planung des gesamten Bogensporttrainings und aller Aktivitäten verantwortlich. Seine Hauptrolle ist den Inhalt der Kurse zu entwickeln und die Trainerteams zu leiten.

 

Ursprünglich aus Südkorea ist Kyeong Su November 2016 zu uns gestossen, um der Headcoach des Centers zu werden

Kyeong Su begann 1999 mit dem Bogenschießen. Ab 2005 war er Mitglied der koreanischen Jugendnationalmannschaft und 2006 Mitglied der Nationalmannschaft. Bei den Jugend-Weltmeisterschaften 2006 in Merida gewann er eine Silbermedaille im Mannschaftswettbewerb.

 

Kyeong Su wurde Vom Athleten zum Trainer und war von 2010 bis 2015 Trainer der Bogen-Nationalmannschaft von Sri Lanka, des Yanwha College (Seoul) und der koreanischen Junioren-Nationalmannschaft.

Kyeong Su absolvierte sein Sportstudium an der Nationalen Sportuniversität in Südkorea. Er nahm 2016 am Asian Archery Coaching Seminar teil, wo er sich qualifizierte, Coaching der Stufe 1 zu unterrichten.

Abdou web photo

Key Responsibilities:

Hauptverantwortlichkeiten

  • Instandhaltung von Infrastruktur und Ausrüstung
  • Beaufsichtigung der Reinigung
  • Lebensmittel und Getränke
  • Logistik

Abdoulaye DIALLO

Hausmeister
Miquel_FINAL-removebg

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Verwaltung von Bogensport-Dienste
  • Bogen-Coach

Miquel Angel PIFARRE

Trainer und Koordinator für Bogensportveranstaltungen

Miquel ist ein spanischer Recurve-Bogenschütze, der 2002 mit dem Bogenschießen begann.

Von 2014 bis 2019 war er Mitglied der spanischen Nationalmannschaft. In diesen Jahren gewann er mehrere nationale Meisterschaften und vertrat Spanien bei mehreren Weltcups, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften.

Miquel ist einer der hauptamtlichen Trainer am World Archery Excellence Centre. Er ist auch für die Koordination der am WAEC organisierten Bogensportaktivitäten sowie für die Leitung der notwendigen Ausbilder verantwortlich.

Er ist ein zertifizierter RFETA (Königlicher Spanischer Bogensportverband) Level 1 Coach und ein Level 1 World Archery Coach und hat auch am World Archery Level 3 Coaching Course teilgenommen.

Miquel hat eine Berufsausbildung zum Sportlehrer abgeschlossen (2012-2014). Er schloss seine Ausbildung mit einer Zertifizierung in Verwaltung und Buchhaltung ab (2016-2018).

Er spricht fließend Spanisch, Englisch und Französisch.

Ray-FINAL

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Bogen-Coach
  • Leiter der Wettbewerb
  • Wartung der Bögen und geräte
  • Koordination von Freiwilligen und Ausbildern

Raymond PAROZ

Trainer und Koordinator für Wettkämpfe

Ray Paroz ist schweizerischer Herkunft, stammt aus Saicour im Kanton Bern und wuchs in Südafrika auf, wo er sein Studium abschloss. Er ist verheiratet und hat 5 Kinder.

 

Während seiner gesamten beruflichen Laufbahn hat er in den Bereichen Handel, Tourismus, Versicherung, Immobilien und Logistik gearbeitet.

 

Er verfügt über umfassende Fähigkeiten auf dem Gebiet des Sports. Ray begann 2007 mit dem Bogenschießen in einer instinktiven Bogenabteilung. Seither hat er zehnmal die Schweizer Meisterschaft in dieser Division gewonnen.

 

Im Jahr 2011 wurde Ray Kampfrichter für den Schweizer Bogenverband und 2012 Bogentrainer für seinen lokalen Klub.

 

Ray trat dem World Archery Excellence Centre im August 2017 bei.

Junoh-FINAL

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Verwaltung und Organisation von Veranstaltungen
  • Koordination des „Target-Mat-Projects“
  • Koordination von Stipendien der Olympischen Solidarität

Junoh LEE

Verantwortlicher für Veranstaltungen und Wettkämpfe

Junoh ist seit 10 Jahren im Eventmanagement tätig, insbesondere für den koreanischen Unihockeyverband: Er übt den Sport seit 12 Jahren aus und war Mitglied der koreanischen Nationalmannschaft.

 

Nach Abschluss seines Studiums an der AISTS (International Academy of Sports Science and Technology) in Lausanne im Jahr 2014 begann er seine berufliche Laufbahn bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang in der Abteilung für Testevents, wo er mehr als 30 internationale Testevents organisierte, bevor er in die Marketingabteilung wechselte.

 

Nachdem er anderthalb Jahre lang mit den wichtigsten olympischen Partnern und lokalen Sponsoren zusammengearbeitet hat, wurde er vom koreanischen Olympischen Komitee zur Arbeit im World Archery Excellence Center zugeteilt.

nathalie

Key Responsabilities

Nathalie CHABIN

Trainerin

Assistent des Trainers

Nathalie assistiert dem Cheftrainer in folgenden Bereichen: Ausrüstung, Technik und Training. Sie ist sowohl für die Organisation als auch für die bei den kommerziellen Veranstaltungen eingesetzten Hilfsmittel verantwortlich.

Koordinator für Veranstaltungen und Kurse

Nathalie arbeitet mit dem Finanzberater zusammen, um alle geschäftlichen Veranstaltungen zu organisieren und zu planen. Sie kümmert sich auch um Freiwillige, Trainer und Trainerausbildungsprogramme, die die Organisation von Trainerteams beinhalten.

Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.